T-Rex - Terminosaurus Rex - Die Informationswissenschaft in Begriffen

HINWEIS: Dieses Webangebot entstand in den Jahren 1999-2005 an der Universität des Saarlandes und wird nicht mehr aktiv betreut.
Wir empfehlen das InfoWissWiki als neue Quelle.

Index der Begriffe alphabetisch | nach Notation
Top-Down-Navigation
  Hilfswissenschaften
      Informationslinguistik
      Informationstechnik
           Hardware
           Kompressionsverfahren
                Graphikkompression
                     BMP
                     GIF
                     JPEG
                Textkompression
                Tonkompression
                Video-Kompression
           Kryptographie
           Software
           Speichermedium
      Informations├Âkonomie
      Kognitionswissenschaft
      Kommunikationswissenschaft
      K├╝nstliche Intelligenz
      Rechtsinformatik
      empirische Sozialforschung
  Informationswissenschaft
  Nachbardisziplinen

Graphikkompression (graphic compression)

Definition

Spezielle, zumeist verlustbehaftete, Verfahren zur Komprimierung von Bilddaten. Sie basieren darauf, nicht oder kaum erkennbare Details von Bildern wegzulassen oder zusammenzufassen. Beispiele f├╝r bekannte, mit Grafikkompression arbeitende Bildformate sind JPEG oder GIF.

Synonyme, Unter-/Oberbegriffe, verwandte Begriffe

Oberbegriffe: Kompressionsverfahren; Verwandte Begriffe: Textkompression, Tonkompression, Videokompression, JPEG, BMP, GIF

Links

Akademie.de (1999): Netlexikon [Stichwort "GIF"].
http://netlexikon.akademie.de/query;q=GIF ( 31.03.2004 )

Abele, Heinrich (2000): Daten - Kompressionsverfahren. http://tiss.zdv.un i-tuebingen.de/webroot/vorlesungen/ha/sose2000/pp97html/Abschnitt2/, ( 31.03.2004 )

Homepage der Informationswissenschaft

© 2000-2005 FR 5.6 Informationswissenschaft