T-Rex - Terminosaurus Rex - Die Informationswissenschaft in Begriffen

HINWEIS: Dieses Webangebot entstand in den Jahren 1999-2005 an der Universität des Saarlandes und wird nicht mehr aktiv betreut.
Wir empfehlen das InfoWissWiki als neue Quelle.

Index der Begriffe alphabetisch | nach Notation
Top-Down-Navigation
  Hilfswissenschaften
      Informationslinguistik
      Informationstechnik
      Informations├Âkonomie
      Kognitionswissenschaft
      Kommunikationswissenschaft
      K├╝nstliche Intelligenz
      Rechtsinformatik
      empirische Sozialforschung
           Benutzungsforschung
           Informationsbedarfsanalyse
           Marktforschung
           empirische Methoden
                Datenerhebung
                     Befragung
                          Fragebogengestaltung
                          m├╝ndliche Befragung
                               Gruppen-Interview
                               Telefonbefragung
                               pers├Ânliches Interview
                          schriftliche Befragung
                Knowledge Engineering
                Statistik
  Informationswissenschaft
  Nachbardisziplinen

pers├Ânliches Interview (personal interview)

Definition

M├╝ndliche Befragung von Testpersonen. Dem pers├Ânlichen Interview kommt die Zentralbedeutung in der praktischen Sozialforschung zu. Nach der angewandten Befragungsstrategie wird unterschieden in: 1. Standardisiertes Interview (Wortlaut und Reihenfolge der Fragen sind exakt vorgeschrieben), 2. Interview mit festem Fragenger├╝st (Grundthemen sind vorgegeben), 3. Freies Interview (der Interviewer hat v├Âllige Variationsfreiheit, lediglich die allgemeine Gespr├Ąchsrichtung ist festgelegt). (eigener Definitionsvorschlag)

Literatur

Marketing-Lexikon, Verlag Moderne Industrie, 1973

Synonyme, Unter-/Oberbegriffe, verwandte Begriffe

Verwandter Begriff: Pers├Ânliche Befragung
Homepage der Informationswissenschaft

© 2000-2005 FR 5.6 Informationswissenschaft