T-Rex - Terminosaurus Rex - Die Informationswissenschaft in Begriffen

HINWEIS: Dieses Webangebot entstand in den Jahren 1999-2005 an der Universität des Saarlandes und wird nicht mehr aktiv betreut.
Wir empfehlen das InfoWissWiki als neue Quelle.

Index der Begriffe alphabetisch | nach Notation
Top-Down-Navigation
  Hilfswissenschaften
      Informationslinguistik
           Lexikon
           Spracherkennung
           Sprachsynthese
           automatische und computergest├╝tzte Indexierung
           linguistische Analyse
                KWIC
                KWOC
                Lemmatisierung
                Parsing
                Tagging
           maschinelle und computergest├╝tzte ├ťbersetzung
           semantische Relation
           Sprachbarrieren
      Informationstechnik
      Informations├Âkonomie
      Kognitionswissenschaft
      Kommunikationswissenschaft
      K├╝nstliche Intelligenz
      Rechtsinformatik
      empirische Sozialforschung
  Informationswissenschaft
  Nachbardisziplinen

linguistische Analyse (linguistic analysis)

Definition

Analyse nat├╝rlicher (geschriebener oder gesprochener) Sprache durch Computer, v.a. mit den Teilbereichen morphologische (wortbezogen), syntaktische (satzteilbezogen), semantische (bedeutungsbezogen) Analyse, aber auch pragmatische Analyse (Analyse von Sprechakten) und Textanalyse (satz├╝bergreifende Bez├╝ge).

Literatur

King, Margaret (ed.) "Parsing Natural Language", Academic Press, London, England, 1983, 308 pp.

Naumann, Sven; Hagen Langer (2001): Parsing. Eine Einf├╝hrung in die maschinelle Analyse nat├╝rlicher Sprache. Stuttgart: Teubner

Synonyme, Unter-/Oberbegriffe, verwandte Begriffe

Synonym: Parsing; Oberbegriff: Verarbeitung nat├╝rlicher Sprache

Links

Heinz-Dirk Luckhardt: Approaches to sense disambiguation - with respect to automatic indexing and machine translation -
http://www.is.uni-sb.de/studium/handbuch/infoling/ambi/, ( 31.03.2004 )

Homepage der Informationswissenschaft

© 2000-2005 FR 5.6 Informationswissenschaft